Pharmazie | Toxikologie

Im Bereich der Inhalationsforschung ist es wichtig, die inhalierbaren Aerosole bezüglich Partikelgrößenverteilung und Konzentration eindeutig zu charakterisieren.

Das Streulichtspektrometer Inas ® wurde speziell für die Inhalationsforschung sowie zur Qualitätssicherung von Verneblern und Inhalatoren entwickelt. Mit dem Inas ® lassen sich schnell, einfach und zuverlässig die Größenverteilung und die Konzentration von Sprays bestimmen. Partikel können im Bereich von ca. 200 nm - 40 µm mit hoher Partikelgrößenauflösung und zeitlich hochauflösend vermessen werden. Gerade bei Sprühstößen von Inhalatoren kann auch eine zeitliche Auflösung von großem Interesse sein. Aus diesem Grund verfügt dieses System über eine zeitliche Messauflösung von 10 ms. So ist es beispielsweise möglich, die Partikelgrößenverteilung eines Sprühstoßes zu Sprühstoßbeginn und -ende auszuwerten.

Unser Feststoff- und Dispergiersystem RBG 1000 und der Funkengenerator GFG 1000 haben sich besonders für Inhalationsversuche bewährt.