MonoDust 1500

Monodisperse Partikel zur Kalibrierung von Partikelmessgeräten

Downloads

Kurzbeschreibung
Kurzbeschreibung des Produkts auf zwei Seiten als PDF
Produktbeschreibung
ausführliche Produktbeschreibung als PDF
MonoDust 1500 frei.png

MonoDust 1500

Monodisperse Partikel zur Kalibrierung von Partikelmessgeräten

Beschreibung

Beim MonoDust 1500 handelt es sich um einen Kalibrierstaub für Feinstaubmessgeräte und Aerosolspektrometer mit einer sehr engen monodispersen Verteilung. Der Staub besteht aus Siliciumdioxid und die Partikel haben eine Größe von 1,28 µm. Auf Grund der kleinen Verteilungsbreite eignet sich der Staub hervorragend zur Kalibrierung von Messgeräten.

Vorteile

  • Feststoffpartikel mit sehr enger monodisperser Verteilung

Technische Daten

Partikelmaterial Siliciumdioxid
Partikeldurchmesser (mittlerer) 1,28 µm

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres und sicheres Surfen zu ermöglichen.

Cookies sind für die Funktionalität des Benutzerbereichs sowie für die Warenkörbe notwendig.

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen.