Aerosolgeneratoren für Feststoffe » AGK System

Erzeugen von Feststoffaerosolen aus Suspensionen, Lösungen und biologischen Agenzien

Anwendungen
  • Filterindustrie:
    • PKW Innenraumfilter
    • ASHRAE Raumluftfilter
    • Motorluftfilter
    • Atemschutzfilter
  • Chemische und pharmazeutische Industrie
  • Erzeugung von Tracerpartikeln
  • Strömungssichtbarmachung
  • Aerosolforschung

Die Serie AGK zeichnet sich insbesondere durch den robusten Aufbau, die einfache Handhabung und die lange Lebensdauer aus.

Bei herkömmlichen Zwei-Stoff-Düsen kann beim Vernebeln von z. B. Salzlösungen das Salz an der Düse auskristallisieren, was zu einer instabilen Partikelkonzentration führt. An der von Palas® neu entwickelten Düse entsteht praktisch keine Auskristallisation der Salze, weshalb die Serie AGK sehr erfolgreich zum Erzeugen von NaCl- oder KCl-Aerosolen zum Prüfen von Filtern nach ASHRAE 52.2 und DIN 71460-1 eingesetzt wird.

Je nach Dispergierflüssigkeit und Partikelmaterial können Testaerosole im Partikelgrößenbereich von ca. 5 nm – 15 µm bis zu einer Partikelgrößenkonzentration bis ca. 107 Partikel/cm3 sowohl monodispers als auch polydispers erzeugt werden.

Die Serie AGK wird auch zum Vernebeln von Flüssigkeiten wie z. B. DEHS, DOP oder Paraffinöl eingesetzt.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen und sichere Benutzeranmeldungen zu ermöglichen. Weitere Informationen