Verdünnungssysteme » VKL System

Kaskadierbares Ejektorverdünnungssystem für Verdünnungsfaktoren 10 – 1.000.000 auch in Überdruck bis 10 bar

Anwendungen
  • Aerosolmesstechnik: Dieselabgase, Schleifstäube, Kühlschmiermittelaerosole, Schweißrauch, Öltröpfchen, Prüfaerosole von Filtern und Trägheitsabscheidern
  • Abscheidegradbestimmung mit zählenden Messverfahren, z. B. bei Staubfiltern oder HEPA / ULPA Filtern
  • Lecktest und Abnahmemessungen von reinen Räumen, Isolatoren und Sicherheitswerkbänken
  • Inhalationstoxikologie
  • Qualitätskontrolle von Atemschutzmasken und Filterkassetten
Anwendungen
  • Aerosolmesstechnik: Prüfaerosole von Filtern und Trägheitsabscheidern
  • Abscheidegradbestimmung mit zählenden Messverfahren, z. B. bei HEPA / ULPA Filtern
  • Lecktest und Abnahmemessungen von reinen Räumen, Isolatoren und Sicherheitswerkbänken
  • Inhalationstoxikologie
  • Qualitätskontrolle von Atemschutzmasken und Filterkassetten

Die Verdünnungssysteme der Serie VKL nach dem Ejektorprinzip bilden eine Grundlage für die VDI Richtlinie 3491 Blatt 15.

Bei den Palas® VKL Verdünnungssystemen handelt es sich um einen Klassiker unter den Verdünnungssystemen, da sie seit 1984 erfolgreich in aller Welt eingesetzt werden. Sie zeichnen sich durch eine besonders lange Lebensdauer und einfache Bedienung aus.

Die Verdünnungssysteme der Serie VKL liefern eine zeitlich konstante, repräsentative Verdünnung mit dem Faktor 10 bzw. 100. Sie sind einfach kaskadierbar bis zu Verdünnungsfaktoren von 1:1.000.000.

Die Funktion der kaskadierten VKL Systeme kann vom Anwender vor Ort schnell und eindeutig überprüft werden.

Je nach Anwendungsbereich können die VKL Systeme druckfest bis 10 bar Überdruck oder für aggressive Aerosole aus Edelstahl ausgelegt werden.

Die VKL Systeme sind mit allen gängigen Partikelzählern, d. h. für Absaugvolumenströme aus der VKL-Stufe von ca. 0,03 l/min bis 50 l/min, kombinierbar.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen und sichere Benutzeranmeldungen zu ermöglichen. Weitere Informationen